Camus VS Elegance 70cl

CHF 39.90 (inkl. Mwst. zzgl. Versand)

Das Schweizerische Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen an unter 18-Jährige.

 

Der Camus VS Elegance ist ein Cognac aus allen sechs Bereichen der Cognac-Region, mit Schwerpunkt auf den Eaux de Vies der Borderie. Er reift mindestens zwei Jahre lang in besonders gerbstoffarmen Fässern heran. Dieser Cognac wird in eine besonders elegante Flasche im Dekanter-Stil abgefüllt. Mit dem Deckel dieser Flasche können gleichzeitig 2cl dieses Cognacs abgemessen werden.

Das Cognac-Haus Camus aus der Borderie in der Cognac-Region Frankreichs produziert mittlerweile in der fünften Generation Premium-Cognacs. 1863 wurde das Unternehmen von Jean-Baptiste Camus als eine Vertriebsgruppe für Cognacs der verschiedensten Häuser gegründet – diese wurden damals unter dem Namen „La Grande Marque“ auf den Markt gebracht. Heute wird Camus von Cyril, dem direkten Nachkommen Jean-Baptistes, geführt. Auf 180 Hektar werden die kleinsten und seltensten Crus produziert, welche normalerweise Cognacs mit intensive, floralen Noten ergeben. Das Flaggschiff des Unternehmens ist ihr Borderie XO Cognac, welcher der erste Cognac aus exklusiv Borderie-Eaux de Vies auf dem Markt ist. Die Camus Elegance-Reihe besteht aus Blends von Eaux de Vies aus allen sechs Cognac-Crus, wobei der Schwerpunkt auch hier auf den Weinen der Borderie liegt. Die ersten 18 Liter der zweiten Destillation werden separat aufgefangen, Liter für Liter verkostet und für die Vermählung mit dem finalen Brennprodukt selektiert. Danach reift der Verschnitt dann in Eichenholzfässern heran, die besonders gerbstoffarm sind und mit einer speziellen Technik ausgebrannt wurden.

Alkoholgehalt

40%

Flascheninhalt

70cl

Herkunft

Frankreich

Region

Borderie,Cognac

Verkehrsbez.

Cognac

Das könnte dir auch gefallen …