Mari Mayans Hierbas Ibicencas 100cl

CHF 34.90 (inkl. Mwst. zzgl. Versand)

Das Schweizerische Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen an unter 18-Jährige.

 

Traditioneller Kräuterlikör aus Ibiza, hier in der 100cl Flasche.

Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Juan Marí Mayans Erfinder- und Unternehmergeist ist es zu verdanken, dass die Hierbas Ibicencas auf Ibiza und Formentera einen wahren Kultstatus geniessen und mittlerweile auch die Bars dieser Welt erobern. Die Bezeichnung Hierbas Ibicencas (= Ibizenkische Kräuter) ist seit 1997 sogar geschützt, damit es keine billigen Nachahmungen des Kräuterlikörs geben wird. Kräuter finden auf dem Insel-Duo im Mittelmeer beste Wachstumsbedingungen, sodass es nur logisch erscheint, eine Spirituose daraus herzustellen. Dabei kommen sowohl die Blätter und Samen als auch die Früchte heimischer Pflanzen zum Einsatz. Wer es genau wissen will: Enthalten sind die Aromen von Anis, Thymian, Rosmarin, Wacholder, Minze, Zitronen und Orangen sowie weiteren geheimgehaltenen Zutaten (in aller Regel kommen bei dieser Art von Likör noch Lavendel, Fenchel, Weinraute, Kamille, Oregano, Salbei u.a. hinzu). Jene Aromen werden in mehreren Schritten entzogen: Während einer 18-stündigen Destillation, beim Sieden, durch eine Infusion und anschliessend bei der 15 bis 30 Tage andauernden Mazeration. Der Prozess bringt eine hydroalkoholische Lösung hervor, die jedesmal leicht unterschiedlich ausfällt.

Alkoholgehalt

26%

Flascheninhalt

100cl

Herkunft

Spanien

Region

Ibiza

Verkehrsbez.

Likör