The Seventh Sense Juicy Orange Bitter 10cl

CHF 17.90 (inkl. Mwst. zzgl. Versand)

Das Schweizerische Gesetz verbietet den Verkauf von Spirituosen an unter 18-Jährige.

 

ACHTUNG: Alkoholgehalt kann variieren. Kann von Bild abweichen.Es gibt kaum ein Würzaroma, das noch nicht von Michael Schneider in die Form eines Cocktail Bitters verpackt wurde. Die Juicy-Edition «Orange» verleiht Drinks eine frisch-säuerliche Fruchtnote.

Vorrätig

Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Was kam zuerst: Die Frucht oder die Farbe? In diesem Fall ist bekannt, dass die Farbe Orange nach der Zitrusfrucht benannt wurde. Die Orange – in nördlichen Regionen auch als Apfelsine bekannt – ist eine der symbolhaftesten Zitrusfrüchte. Wichtig ist hierbei, zwischen Bitterorangen (Pomeranzen) und diversen süssen Orangensorten zu unterscheiden – letztere sind die am häufigsten angebauten Zitrusfrüchte der Welt und wurden im 15. Jahrhundert in Europa eingeführt. Die universelle Bekanntheit der Orange ist letztendlich auch dem Orangensaft zuzuschreiben, der zum Grossteil in Form von Konzentrat in Brasilien gewonnen wird. Brasilien ist der grösste Orangenproduzent, während Spanien die grössten Ernten innerhalb von Europa einfährt.
Wer seine Drinks mit der frischen Säure saftiger Orangen aufwerten möchte, kann zu diesem hochprozentigen Cocktail Bitter von The Seventh Sense greifen. Es wird in der Schweizer Aromenschmiede von Michael Schneider hergestellt und dient dazu, alkoholische Getränke mit fruchtigen Aromen anzureichern. Koriander und Wacholder verleihen dem Ganzen eine gewisse Vielschichtigkeit. Die integrierte Pipette macht es dabei besonders einfach, die gewünschte Anzahl an Dashes (Spritzern) hinzuzufügen.

Alkoholgehalt

46.1%

Flascheninhalt

10cl

Herkunft

Schweiz

Region

Ettingen

Verkehrsbez.

Bitter

Das könnte dir auch gefallen …